Auch in diesem Jahr hat die AWO-Poing e.V. ihre traditionelle Spargelfahrt zum „Waltl-Hof“ in Sandharlanden veranstalltet, einem der alteingesessensten und renommiertesten Spargelbauern der Region.Pünktlich um 8 Uhr morgens gings am Freitag 17. Mai 2013 mit einem Bus unseres bewährten Busunternehmens Larcher Touristik los! Viele der Teilnehmer nahmen die Gelegenheit wahr, an einer sehr individuellen Führung zum Thema Spargelanbau und -ernte teilzunehmen – und ich denke keiner hat’s bereut, und die Spargelgerichte haben doch gleich noch mal besser geschmeckt. Mit Sicherheit eine der beeindruckendsten Erlebnisse der diesjährigen Fahrt war die sehr orginelle und unterhaltsame Stadtführung durch die Geschichten Weissenburgs!